Wappen Bezirk Oberbayern KopfMitte Wappen BSKV

Kegelbahnverzeichnis - Erinnerung

Das Kegelbahnverzeichnis des BSKV ist umgezogen und wurde dabei kräftig überarbeitet. Es ist nun unter www.kegelbahnverzeichnis.de zu finden. Alle Vereine und Klubs werden gebeten, ihre Bahnen dort einzutragen.

Im jetzigen Format ist das Portal gut aufgestellt und bietet den Vereinen und Klubs bzw. den Gaststätten auch eine kostenfreie Plattform sich zu präsentieren.

Bayerische Meisterschaften im Tandem 120 Wurf 2022

Die diesjährigen Bayerischen Meisterschaften im Tandem 120 Wurf wurden in Karlstadt ausgetragen. Bei diesen Wettkämpfen konnten die Keglerinnen und Kegler des Bezirks einmal mehr gute Leistungen zeigen und damit zusätzliche Startplätze für das nächste Meisterschaftsjahr sichern. Die Disziplinen teilen sich in drei Runden. Zuerst wird eine Qualifikation mit Holzwertung gespielt. Die besten acht Duette ziehen ins Viertelfinale ein. Dieses wird im KO-Modus mit Satzwertung gespielt. Die vier Sieger aus dieser Runde spielen anschließend das Finale.

Bei den Frauen gingen am Samstag drei Paare aus dem Bezirk an den Start. Den 15. Platz erreichten mit 260 Holz Waltraud Häring und Karin Lotse-Hein vom SV Mehring. Auf Platz 8 kamen mit 283 Holz im Viertelfinale Regina Resch (Schwarz-Gelb Schongau) und Ramona Resch (SKK Seeshaupt). Sabrina Kießlich und Brigitte Schwaiger (beide SV Wacker Burghausen) erreichten Platz 7 mit 292 Holz. Dieser siebte Platz bedeutet für nächstes Jahr einen zusätzlichen Startplatz an der Bayerischen Meisterschaft.

Stefan Schwinghammer und Thomas Sepp (beide Frischauf Weilheim) traten am Samstag bei den Männern an. Mit 288 Holz kamen die beiden auf Platz 15.

Am Sonntag waren dann die Mixed-Paare am Start. Angelika Wagner und Markus Mühlberger (beide Frischauf Weilheim) erreichten mit 270 Holz den 15. Rang. Ramona Resch (SKK Seeshaupt) und Alois Kriesmair (Gut Holz Eberfing) kamen im Finale mit 8,5 Punkten und 308 Holz auf Platz 4 und verpassten nur knapp den dritten Platz. Erwähnenswert dabei ist, dass die beiden im Viertelfinale die Seriensieger der letzten drei ausgetragenen Meisterschaften (2018, 2019 und 2021) vom TSV Breitengüßbach mit 3:1 und starken 351 Holz bezwungen haben. Der vierte Platz sichert auch einen zusätzlichen Startplatz für die nächste Bayerische Meisterschaft.

Gratulation an alle Starterinnen und Starten zu den Ergebnissen. Die gesamten Ergebnisse sind auf der Homepage des BSKVs (bzw. bei Facebook-Seite des BSKVs) einzusehen.

Änderung Spielplan Kreisliga Frauen

Aufgrund eines Rückzuges wurde der Spielplan der Kreisliga Frauen angepasst. Bitte beachtet die Änderung.

Bezirksmeisterschaft Tandem 120 Wurf 2022

Am 28.08.2022 fanden die Bezirksmeisterschaften im Tandem (120 Wurf) statt. Austragungsort waren die Bahnen in Waldkraiburg. In den Disziplinen Frauen, Mixed und Männer zeigten die Starterinnen und Starter ansprechende Leistungen. Bezirksmeister wurden bei den Frauen Sabrina Kießlich mit Brigitte Schwaiger (beide SV Wacker Burghausen) mit einem Ergebnis von 329 Holz. Im Mixed entschieden Angelika Wagner mit Markus Mühlberger (beide Frischauf Weilheim) mit einer Gesamtleistung von 332 Holz den Titel für sich. Bei den Männern erreichten Thomas Sepp mit Stefan Schwinghammer (beide Frischauf Weilheim) mit 341 Holz den ersten Rang.

Die Ergebnisse im Überblick:

Infoveranstaltungen des BSKV zum Spielrecht 2022

Der BSKV bietet auch in diesem Jahr für alle Interessierte Infoveranstaltungen zu den Neuerungen beim Spielrecht an. Teilnehmen kann jeder der möchte. Die Infoabende sind online, eine Anmeldung ist formlos bis zu drei Tage vor den Terminen möglich. Beginn ist jeweils um 19 Uhr.

  • Mittwoch, 24.08.2022
  • Montag, 29.08.2022
  • Freitag, 02.09.2022

Weitere Infos können dem Einladungsschreiben entnommen werden.
<-- Download Einladung -->

Bezirksvorentscheidung Tandem 2022

Nachdem letztjährigen Debüt der Tandem-Meisterschaften 120-Wurf in Sommer, folgte heuer mit der Bezirksvorentscheidung 2022 die Neuauflage. In diesem Jahr wurde die Meisterschaft auf den neuen Bahnen in Weilheim ausgetragen. Die Anlage präsentierte sich toll und jeder fühlte sich von Beginn an wohl. Die Sportlerinnen und Sportler untermauerten dies mit sehr guten Resultaten. Dies zeigten unter anderem die Hausherren von Frischauf Weilheim gleich zu beginn der Meisterschaft. Mit Stefan Schwinghammer und Thomas Sepp spielten die beiden in der ersten Paarung starke 347 Holz, das am Ende Platz 2 bei dem Tandem Männer bedeutete. Platz 3 mit 326 Holz erreichten Guiseppe Loi mit Peter Bielmeier (beide Tölzer Kegelbrüder). Kreismeister wurden mit 354 Holz Hubert Resch und Alois Kriesmair (beide Gut Holz Eberfing).

Im Mixed konnten sich mit 309 Holz Angelika Wagner mit Markus Mühlberger (beide Frischauf Weilheim) über Platz 3 freuen. Platz 2 erreichte mit 334 Holz Regina Resch (Schwarz-Gelb Schongau) mit Hubert Resch. Im Mixed siegten mit 350 Holz Ramona Resch (SSK Seeshaupt) mit Alois Kriesmair.

Auch bei den Frauen konnten die Lokalmatadoren zeigen, dass sie ihre neuen Bahnen bereits beherrschen und haben somit auch in der dritten Disziplin einen Medaillenplatz erreicht. Inge Dietrich und Angelika Wagner holten mit 278 Holz Silber. Platz drei erreichten mit 241 Holz Silvia Strasser mit Elisabeth Reindl (SKC Huglfing). Die beste Leistung des Tages mit 363 Holz zeigten Regina Resch und Ramona Resch. Damit wurden die beiden verdientermaßen Kreismeister im Tandem der Frauen.

Die gesamten Ergebnisse können unter folgenden Links eingesehen werden:
<-- Download Ergebnisse Frauen -->
<-- Download Ergebnisse Mixed -->
<-- Download Ergebnisse Männer -->

Kurzanleitung Download Sportwinner-Lizenz

Ab der Saison 2022/2023 steht die Sportwinner-Lizenzdatei für Klubs in der Mitgliederverwaltung (https://bskv.sportwinner.de/mitglieder) zum Download bereit.

Eine Kurzanleitung zum Download wurde den Klubs bereits zugesandt. Alternativ gibt es diese Kurzanleitung hier zum Download: Kurzanleitung Download Sportwinner-Lizenz

Hinweis:
Klubs die das Schreiben nicht erhalten haben, müssen in der Mitgliederverwaltung ihre hinterlegten Ansprechpartner überprüfen. Entweder sind die Daten nicht aktuell, es fehlen wichtige Funktionäre (wie 1. Vorsitzender/Abteilungsleiter, Sportwart und Jugendwart), oder es fehlen deren Kontaktdaten. Dabei ist die Mail-Adresse, welche regelmäßig abgerufen wird, für die Kommunikation entscheidend. Sind entsprechende Ansprechpartner und/oder deren Kontaktdaten nicht vorhanden, können Informationen vom BSKV nicht den Vereinen/Klubs mitgeteilt werden.

Ausschreibung Schiedrichter B-Lizenzverlängerung 2022 im Bezirk Oberbayern

Der Bezirk Oberbayern hat folgende zwei Lehrgänge für die B-Lizenzverlängerung von Schiedsrichtern ausgeschrieben:

Beginn jeweils um 10:00 Uhr, Anmeldung ab 9:30, Ende ca. 14:00 Uhr.

Wer nicht weiß, ob für sich eine Verlängerung nötig ist, kann sich jederzeit an den Bezirksschiedsrichterwart Rudi Golder wenden.

Mehr Details gibt es beim Bezirk (https://bskv-oberbayern.de/) oder BSKV unter https://www.bskv.de/ressorts/schiedsrichter/.

Sportkegelkreis Zugspitze

Der Sportkegelkreis Zugspitze ist Bestandteil des Bezirks Oberbayern im Bayerischen Sportkegler und Bowlingverband e. V.

Übergeordnete Verbände