Wappen Bezirk Oberbayern Kegel Kreis2 Wappen BSKV

Nach langer Pause war es nun wieder so weit: Start der Meisterschaften im Sportkegeln mit der Bezirksvorentscheidung im Tandem, mit ungewöhnlichem Termin, spitzen Leistungen der Keglerinnen/Kegler nach langer Pause und Siegerehrung mit Distanz.

Mit der Bezirksvorentscheidung im Tandem der Frauen, Mixed und Männer startete der Sportkegelkreis Zugspitze nach eineinhalbjähriger Zwangspause wegen der Corona-Pandemie in den Meisterschaftsbetrieb. Bei allen Spielerinnen und Spieler konnte man die Vorfreude und die positive Stimmung spüren, frei nach dem Motto „endlich geht’s wieder los“. Am Anfang war es für alle noch ein wenig befremdend, mit FFP2-Maske und Abstand, aber dies legte sich schnell.
Bezirksvorentscheidungen im August wurden aufgrund der Urlaubszeit bis dato nicht durchgeführt. Im Angesicht der derzeitigen Lage und nach der langen Pause war dies nun eine gute Gelegenheit als Startschuss in die neue hoffentlich unterbrechungsfreie Saison 2021/2022.

Am Morgen eröffneten die Frauen den Meisterschaftstag. Sechs Starterpaare kämpften in zwei Durchgängen um die Medaillen, den Kreismeistertitel und um die vier Startplätze der Bezirksmeisterschaft. Kreismeister in der Disziplin wurden Regina Resch (Gut Holz Eberfing) und Ramona Resch (FC Seeshaupt). Mit 313 Holz setzten sich die beiden Bayernkaderspielerinnen von ihren Mitstreiterinnen ab. Um die Plätze zwei bis vier wurde lange gekämpft. Die Plätze trennen insgesamt lediglich 5 Holz. Silber geht an die Spielerinnen des TSV Peißenberg. Angelika Schmidt und Stefanie Stoller erreichten 246 Holz. Mit 244 Holz kamen in dem Dreikampf Inge Dietrich und Michaela Sepp (beide Frischauf Weilheim) auf Platz 3. Den vierten Platz, der auch die Qualifikation zur Bezirksmeisterschaft bedeutet, holten sich Anna Steinbrecher und Kuni Steinbrecher. Das Tandem des SKC Oberau erzielte 241 Holz.  

Die Spielpläne der Saison 2021/2022 zur Punkterunde sind fertiggestellt und veröffentlicht. Diese sind wie gewohnt im Sportwinner, dem BSKV-Ergebnisportal und unter Punkterunde-->Ergebnisse/Termine-->Spielpläne einsehbar.
Bitte beachtet in diesem Zuge, dass auch in diesem Jahr die aktuellen Schutz- und Hygienekonzepte bis zum 05.09.2021 an den Kreissportwart Alois Kriesmair gesendet werden müssen. Diese werden auf der Kreishomepage veröffentlicht. Somit kann sich jede Gastmannschaft im Vorfeld mit den Regularien bei den Gastgebern befassen und mögliche Probleme wie z. B. mit zu vielen Zuschauern werden im Vorfeld ausgeschlossen. Werden nachträglich Änderungen nötig, z. B. durch veränderte gesetzliche Vorgaben, kann jederzeit die aktualisierte Version an den Kreissportwart gesendet werden.

Der BSKV bietet zu den Spielrecht, welches zur letzten Saison eingeführt wurde, zwei Online-Schulungen an (Samstag den 21.08.2021 und am Freitag den 03.09.2021). Die Einladung hierzu ist bereits auf der Homepage des BSKV veröffentlicht. Weiter gibt es zwei Ligatage als Online-Veranstaltung (27.08.2021 Ligatag Süd, 28.08.2021 Ligatag Nord).
www.bskv.de

Am 04.09.2021 findet in Eberfing eine Veranstaltung zur Lizenzverlängerung von Schiedsrichtern mit B-Lizenz statt. Bitte beachtet dabei, dass hierfür eine Anmeldung bis eine Woche vorher (29.08.2021) nötig ist, auch wenn dies anhand der Ausschreibung nicht sofort zu erkennen ist. Falls jemand an diesen Termin keine Zeit hat gibt es eine weitere Möglichkeit am 05.09.2021 in Waldraiburg sowie weitere Angebote in anderen BSKV-Bezirken.

Download Ausschreibung Lizenzverlängerung Schiedsrichter B-Lizenz in Eberfing

Link zum BSKV Ressort Schiedsrichter

Die Inzidenzzahlen in der Umgebung sind in den letzten Tagen deutlich zurückgegangen. Die Hoffnung ist groß, dass sich dieser Trend weiter fortsetzt. Die staatlichen Vorgaben ermöglichen den zuständigen Kreisverwaltungsbehörden weitere Öffnungsschritte zu tätigen, bei einer Inzidenz von kleiner 100. Dadurch ist auch wieder der Einstieg in den Trainingsbetrieb unter Auflagen möglich.

Ermöglicht die Kreisverwaltungsbehörde die weiteren Öffnungsschritte, so wäre Sport wie folgt zulässig (jeder Landkreis für sich kann abweichende Regeln erlassen, bitte dort Erkundigungen einholen, ob vom Infektionsschutzgesetz in der aktuellen Version regional abgewichen wird):

Kontaktfreier Indoorsport – die maximal zulässige Personenzahl orientiert sich am zur Verfügung stehenden Raumvolumen sowie den Lüftungsmöglichkeiten. Der Mindestabstand von 1,5m zwischen den Personen muss zu jeder Zeit eingehalten werden können. Im Rahmenkonzept Sport des Freistaates Bayern wird für den Raum, in dem der Sport ausgeübt wird, empfohlen pro 20qm eine Person zuzulassen. Die Erstellung eines standort- und sportartspezifischen Schutz- und Hygienekonzepts ist notwendig.
Liegt die Inzidenz zwischen 50 und 100 wird zusätzlich von jeder Person ein negatives Testergebnis benötigt.

Bitte beachtet dabei, dass die Kreisverwaltungsbehörde hiervon abweichen kann. So gibt es auch Landkreise, die bei dem kontaktfreien Indoorsport auch die geltenden Kontaktbeschränkungen vorgeben (wie z. B. max. zwei Haushalte und max. 5 Personen). Die Informationen hierüber findet ihr auf den Homepages bei den zuständigen Kreisverwaltungsbehörden.

Weitere Informationsquellen sind folgend verlinkt. Auf eine Bereitstellung der Downloads auf unserer Homepage wird verzichtet, da die Dokumente immer wieder aktualisiert werden. Mit der Verlinkung wird sichergestellt, dass der Zugriff auf die aktuellen gültigen Infos jederzeit möglich ist.

Freistaat Bayern:
Rahmenkonzept Sport (unter „Wo finde ich das aktuelle Rahmenkonzept Sport“ oder links unter „Rechtsgrundlagen“): https://www.corona-katastrophenschutz.bayern.de/faq/index.php

Übersicht Inzidenzwerte, mögliche Öffnungsschritte und Verlinkung zu den Kreisverwaltungsbehörden (wird in der Karte ein Landkreis ausgewählt so kann der Link zur Behörde geöffnet werden): https://www.corona-katastrophenschutz.bayern.de/hotspotregionen/index.php

BLSV:
Handlungsempfehlung und Schutzmaßnahmen sowie Muster-Hygienekonzept für Sportvereine: https://www.blsv.de/startseite/service/news/coronavirus/

BSKV: https://www.bskv.de/

BSKV-Bezirk Oberbayern: https://www.bskv-oberbayern.de/

Der BSKV hat in den vergangenen Wochen zwei online Infoveranstaltungen durchgeführt. Besonders erfreulich war, dass der eine oder andere aus unseren Kreis mit dabei war. Bei den Veranstaltungen ging es unter anderem über Sportliches, Mitgliederentwicklung, Mitgliedergewinnung und auch Öffentlichkeitsarbeit. So wird der BSKV zum einen ein Verzeichnis aller Kegelbahnen einführen und auch eine sogenannte Presseschau. Hierfür können alle Vereine und Klubs Zeitungsartikel beim BSKV einreichen. Diese werden zukünftig regelmäßig veröffentlicht.

Weiter hat der BSKV bereits weitere Termine veröffentlicht:
BSKV-Ligatag Süd am 27.08.2021, BSKV-Ligatag Nord am 28.08.2021, Schulung zum Spielrecht am 21.08.2021 und 03.09.2021.

Weitere Infos sind auch direkt beim BSKV zu finden:
www.BSKV.de

Seite 2 von 2

Ergebnisdienst DKBC

DKBC DieRegeln

Ergebnisportal BSKV

Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

DKBC-Video "Die Regeln"

DKBC DieRegeln

DKBC Imagefilm

DKBC ImageFilm

Sportkegelkreis Zugspitze

Der Sportkegelkreis Zugspitze ist Bestandteil des Bezirks Oberbayern im Bayerischen Sportkegler und Bowlingverband e. V.

Übergeordnete Verbände

Sportkegelkreis Zugspitze

Suchen