Wappen Bezirk Oberbayern Kegel Kreis2 Wappen BSKV

Bezirksvorentscheidung Seniorinnen 2020

Vor Weihnachten stand für die Seniorinnen noch die Entscheidung im Endlauf der Bezirksvorentscheidungen um die Titel der Kreismeisterinnen an. Zwei der drei Erstplatzierten des Vorlaufes konnten sich auch im Endlauf durchsetzen. In Eberfing wurden die Endläufe ausgetragen, die Vorläufe wurden am 03.11.2019 in Schongau gespielt.

Bei den Seniorinnen A ging es im Titelrennen ähnlich eng zu wie im vergangenen Jahr. Nach drei gespielten Sätzen im Endlauf war Andrea Lindner (Schwarz-Gelb Schongau) mit 891 Holz in Führung, dicht gefolgt von Wilma Wörle (SKC Frischauf Weilheim) und Angelika Wagner (ebenfalls SKC Frischauf Weilheim) mit jeweils 890 Holz. Nun stand die Entscheidung um den Titel im vierten und letzten Satz an. Nach 15 Wurf ins Volle hatte sich Wagner mit 981 Holz nach vorne gekämpft, vor Wörle mit 974 und Lindner 965 Holz. Im Räumen startete dann Wörle eine Aufholjagd. So setzte sie sich am Ende mit 1028 Holz vor ihrer Vereinskameradin Wagner mit 1021 Holz durch. Bronze geht an Lindner mit 1010 Holz.

Petra Kräh (FC Seeshaupt) hatte sich bei den Seniorinnen B bereits im Vorlauf einen komfortablen Vorsprung von 54 Zählern herausgespielt. In Endlauf konnte sie ihren Vorsprung sogar noch weiter ausbauen und gewinnt mit 1039 Holz überlegen Gold. Der Kampf um Platz 2 wurde erst mit den letzten Schüben entschieden. Im Räumen in Satz vier konnte Rosi Müller (Schwarz-Gelb Schongau) gegen Anneliese Gebhard (TSV Peißenberg) mit 34:17 die entscheidenden Holz gut machen und erkämpft sich damit Platz 2 mit gesamt 958 Holz. Gebhard gewinnt Bronze mit 955 Holz.

Der Kampf der Seniorinnen C um Platz 2 war bis zum vierten Satz ebenfalls völlig offen. Dabei trennten vor der letzten Wurfserie Elisabeth Brück (TSV Farchant) und Hannelore Sprösser (Gut Holz Huglfing) lediglich zwei Holz. Am Ende konnte dann Brück mit gesamt 867 Holz sich über die Silber-Medaille freuen und verwies Sprösser auf Platz 3. Kreismeisterin der Seniorinnen C wurde Traudel Kral (Fortuna Penzberg) mit zwei konstanten Leistungen von jeweils 503 Holz. Mit gesamt 1006 Holz gewann sie Gold.

Die Bezirksmeisterschaft findet am 01.05.2020 statt. Allen Starterinnen ist eine erfolgreiche Teilnahme an den Bezirksmeisterschaften zu wünschen.

Download Ergebnisse Seniorinnen A
Download Ergebnisse Seniorinnen B
Download Ergebnisse Seniorinnen C

2020 KM SeniorinnenAvon links: Willi Kramer (Schiedsrichter), Angelika Wagner, Wilma Wörle, Andrea Lindner, Inge Dietrich (Aufsicht)

2020 KM SeniorinnenBCvon links: Willi Kramer (Schiedsrichter), Anneliese Gebhard, Elisabeth Brück, Hannelore Sprösser, Traudel Kral, Petra Kräh, Rosi Müller

Sportkegelkreis Zugspitze

Der Sportkegelkreis Zugspitze ist Bestandteil des Bezirks Oberbayern im Bayerischen Sportkegler und Bowlingverband e. V.

Übergeordnete Verbände

Sportkegelkreis Zugspitze

Suchen