Bei der Deutschen Meisterschaft der Senioren A reiste Peter Hitzlberger als Titelverteidiger an. Im Vorlauf erreichte er 571 Holz und qualifizierte sich als sechster für den Endlauf. Im Endlauf konnte er sich noch etwas steigern und erzielte 581 Holz. Mit Gesamt 1152 Holz belegt Hitzlberger am Ende einen guten fünften Platz.

Bei den Bayerischen Meisterschaft für Vereinsmannschaften der Senioren nahmen bei den Seniorinnen der SKV Penzberg teil und bei den Senioren A Schwarz Gelb Schongau. Im Seniorenpokal qualifizierten sich auf Bayerische Ebene bei den Seniorinnen der SKV Penzberg und bei den Senioren B Schwarz Gelb Schongau.

Die Ergebnisse der Punkterunde 2017/2018 sowie die der Meisterschaften 2017 wurden in die jeweiligen Archive verschoben.

Bei den Bayerischen Einzelmeisterschaften waren zahlreicher Vertreter des Sportkegelkreis Zugspitze am Start. Die U23 (w+m), Frauen und Männer waren in München zu Gast, die Seniorinnen in Hirschau und die Senioren in Moosburg. Mit einer Medaille konnte am Ende nur Peter Hitzlberger nachhause fahren, obwohl es viele Spitzenergebnisse unserer Starterinnen und Starter gab.

Die Ergebnisse im Überblick:

Im Finale des Zugspitzpokals 2017 in Schongau war sehr guter Kegelsport mit Topergebnissen geboten. Das Finale dominierten vor allem die Keglerinnen und Kegler aus Seeshaupt. Sie waren bei den Frauen wie auch bei den Männern nicht zu schlagen.