In Ludwigshafen-Oggersheim ging Ramona Resch (SKV Penzberg) bei der Deutschen Meisterschaft U18 weiblich an den Start. Am Pfingstsonntag erreichte sie mit starken 542 Holz in der Qualifikation Platz 6 und war somit für das Finale am nächsten Tag qualifiziert. Im Finale legte sie 541 Holz nach. Damit konnte Resch am Finaltag den 6. Platz verteidigen. Mit 1083 Holz hatte sie am Ende nur 4 Holz Rückstand auf Platz 5. Gratulation zu dieser Leistung und den hervorragenden Erfolg bei der Deutschen Meisterschaft.

Link zu den Ergebnissen

Link zum DKBC